Skip to main content

Marienborn: Wir sind für Sie da

Pflege - Fachkliniken - Ambulante Pflege - Behindertenhilfe - Catering

Die MARIENBORN gGmbH und ihre Tochterunternehmen wurden im Jahr 2002 gegründet und betreiben heute eine Fach- und zwei Tageskliniken sowie zwei psychiatrische Institutsambulanzen, Einrichtungen der Behindertenhilfe in Zülpich und Frechen, zwölf Pflegestandorte, einen Ambulanten Pflegedienst in drei Landkreisen und einen Cateringbetrieb an zwei Standorten mit zwei angeschlossenen Restaurants.

Print & Online:

Neues Erscheinungsbild

  • Neugestaltung der Logos 
  • Neugestaltung unterschiedlicher Flyer
  • Neugestaltung der Geschäftsausstattung (Visitenkarten/ Briefbogen/ Infomappen)
  • Neugestaltung der Fahnen
  • Neugestaltung der Anzeigen
  • Neugestaltung der Lago Beach Speisekarte
  • Programmierung eines Bewerberportals

Neugestaltung & Entwicklung

Corporate Design

Nach über 10 Jahren im alten Design war es an der Zeit das Corporate Design der MARIENBORN gGmbH zu modernisieren und zu überarbeiten. Immer mit dem Ziel, ein einheitliches Erscheinungsbild aller Einrichtungen (Pflege, Fachklinik, Ambulante Pflege, Behindertenhilfe und Catering) zu schaffen, wurde mit der Neugestaltung der rund 25 Logos der Grundstein aller weiteren Werbemaßnahmen gelegt.

Nachdem das Gerüst um Logos, Farben, Formen, Schriften und Gestaltungselemente feststand, folgte die weitere Ausarbeitung der Geschäftsausstattung (Visitenkarten, Briefbogen und Infomappen), die Neugestaltung der Imageflyer, Einladungskarten, Fahnen und die Hausbeschilderung.

Aus einem Guss:

Ansprechende Printprodukte

Auch in der heutigen, schnelllebigen, mobilen Zeit ist ein ansprechendes Printprodukt, sei es in Form einer Broschüre, Flyer oder unterschiedlicher Werbetechnik, unabdingbar. Auch das Design des LAGO BEACH in Zülpich, welches ebenfalls zu der MARIENBORN gGmbH gehört wurde im Rahmen des neuen Corporate Designs überarbeitet. 

So erscheint auch der beliebte Beachclub am Zülpicher See mit einer neuen Speisekarte, neuen Flyern und einer neuen Hausbeschilderung im neuen Glanz.

Bewerberportal

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.

"Dieses Versprechen geben wir nicht nur unseren Patienten, Bewohnern, Kunden und deren Angehörigen; es gilt auch für uns als Arbeitgeber. Wir wollen, dass Sie gerne bei uns arbeiten! "

– MARIENBORN

Verwaltung der Bewerbungen

Ein hilfreiches Backend

Durch die Schaffung eines zentralen Bewerbermanagements für alle Einrichtungen, verwalten die Verantwortlichen der einzelnen Institutionen und Fachgebiete alle Bewerbungen, ob schriftliche oder digitale, in einem Backend. Die feingliedrige Vergabe von Nutzerrechten ermöglicht den zahlreichen Anwendern Zugriff auf die jeweiligen Bewerbungen ihres Fachbereichs.

Das System unterstützt dabei die Kategorisierung der Bewerbungen und das Management des Bewerberverfahrens. Das Design des Backends ist dabei bewusst schlicht, aber intuitiv gehalten. Die Benutzer des Systems erkennen auf einen Blick, welche Bewerbungen eingegangen sind, welche noch bearbeitet werden müssen und welche in die nächste Phase des Bewerberverfahrens kommen. 

 

Recruiting: On- und Offline

Bewerberportal Marienborn

Nachdem das Backend zur Verwaltung der Bewerbungen stand, musste ein benutzerfreundliches Frontend gestaltet werden, das die Nutzer intuitiv zum Ziel bringt: zu den Stellenangeboten.

Hier finden sich such- und kategorisierbar alle aktuellen Stellenangebote. Zu jedem Stellengesuch existiert eine Detailseite mit weiteren Informationen und der Möglichkeit, online direkt eine Bewerbung abzuschicken. Das Hinzufügen einer JSON-Datei auf jeder Detailseite hilft Google dabei zu verstehen, um welche Art von Job es sich handelt und ermöglicht eine Indexierung in das neue Google Jobs Portal.

Neben den zahlreichen Stellenangeboten finden die Nutzer auf der Website weitere Informationen zu Marienborn als Arbeitgeber, Fortbildungsmöglichkeiten und Ansprechpartner.

Marienborn und Lemm:

Teamwork

"Insgesamt 17 Einrichtungen mit 25 Standorten und mehreren hundert Content-Seiten in das neue System zu überführen war eine tolle Herausforderung. Zusammen mit dem Kunden und dem Team hat das super funktioniert."

– Stefan Guhlke, Geschäftsführer Lemm Werbeagentur

Wir beraten Sie gerne

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Perfekt.
Lernen Sie uns kostenlos und unverbindlich kennen, wir freuen uns auf Sie!

Starten Sie Ihr Projekt mit uns!